Träume zwischen Welten

Die Technikerin Helen van Scharl gehört zu den vielen „Erweckten“, die nach jahrhundertlangem Schlaf in tiefster Kälte nach bestimmten Zeitabständen geweckt werden, um auf Generationenraumschiff die Funktionen zu überprüfen.

6,90 

Zusätzliche Informationen

Größe 12,5 × 19 cm
Auflage

4. Auflage 2016

Seiten

n.b

Autor

Pirx Danford

ISBN

978-3-981-821-512

Verlag

Autorenquelle

Beschreibung

Die Technikerin Helen van Scharl gehört zu den vielen „Erweckten“, die nach jahrhundertlangem Schlaf in tiefster Kälte nach bestimmten Zeitabständen geweckt werden, um auf Generationenraumschiff die Funktionen zu überprüfen. Schnell entdeckt sie, das Leben ihrer erweckten Vorgänger war nur von kurzer Dauer und die nachfolgenden Generationen auf dem Raumschiff der neuen Lebenswelten haben sich kaum weiterentwickelt, sind auf dem Stand Mittelalters zu Zeiten der Erde. Mordlustig, mit Speeren und Pfeilen umgehend, gerät Helen in gefährliche Abenteuer bei Kontakt zu den zuweilen sehr barbarisch anmutenden Völkern. Bald stellt sie jedoch einen viel gefährlicheren Umstand fest, der nicht nur ihr eigenes, sondern auch das Leben aller ansässigen Völker in dieser neuen Umwelt bedroht. Der Fortbestand des Generationenschiffs hängt nur noch an einem seidenen Faden.

Zusätzliche Informationen

Größe 12,5 × 19 cm
Auflage

4. Auflage 2016

Seiten

n.b

Autor

Pirx Danford

ISBN

978-3-981-821-512

Verlag

Autorenquelle

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Träume zwischen Welten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.