3. Dinnerlesung des Autorentreff Bad Camberg e.V.
am 10.09.2022 – 19:30 Uhr

Nach den Erfolgen der beiden Dinner-Lesungen im Jahr 2019, möchte der Autorentreff Bad Camberg e.V., nach mehreren Corona-Lock-Downs, die Reihe im Jahr 2022 wieder aufleben lassen. Für beide Veranstaltungen waren die Karten innerhalb von wenigen Wochen restlos vergriffen. Nun soll es am Samstag, den 10.09.2022 weitergehen. Im Clubraum 1 der Erlenbachhalle, im Stadtteil Bad Camberg-Erbach, wird das Publikum wieder von insgesamt 3 Autorinnen und Autoren des Vereins unterhalten. Die kleine Reise durch die Literatur des Vereins beginnt um 19:30 Uhr. Der Einlass ist ab 19:00 Uhr. Der Vorsitzende Karlheinz Sellheim wünscht schon jetzt wieder gute Unterhaltung. „Diesmal werden die Geschichten bunt gemischt sein und sicherlich zum Schmunzeln anregen“, verriet Sellheim bereits. Das ebenfalls an der Erlenbachhalle ansässige Restaurant „Thai Town“ wird wieder für den kleinen Imbiss sorgen, dieser ist auch im Eintritt enthalten, Getränke gehen allerdings auf eigene Kosten. Karten sind nur bis 31.08.2022 im Vorverkauf beim Autorentreff Bad Camberg unter: autorentreff-badcamberg@web.de, im Restaurant „Thai Town“ an der Erlenbachhalle, Horstweg 4 oder im Ticketshop der „Camberger Bücherbank“, Limburger Str. 28, zum Preis von € 10,- erhältlich. Bei Versand über den Autorentreff, zzügl. € 1,00 Versandkostenpauschale pro Bestellung.

An diesem Abend liest zunächst Waltraud Schlimm aus ihren Texten. Sie zeigt uns, dass Verse und Gedichte keineswegs langweilig sind sondern sehr unterhaltsam und fröhlich sein können. Anschließend wird Jörg Langer seine Geschichte »Unser erstes Auto« aus dem neuen Sammelband des Vereins »Wirbel auf dem Strom des Lebens« vortragen. Die Autorin Dana Polz rundet den Abend mit ihrer Geschichte „Die Gottlose“ aus dem Sammelband des Autorentreff »Bunte Augenblicke« ab.

Der Autorentreff will einen sorgenfreien Abend gestalten, an dem man gut unterhalten wird und darüber hinaus auch noch die Qualität der regionalen Literatur aufzeigen.

Lesung im Park

Sonntag,

18.09.2022    /   14:30 Uhr

im Musikpavillon –

Kurpark Bad Camberg

Der Autorentreff Bad Camberg präsentiert sein Jugendbuch:

„Wellenreiter“

Lesen wird an diesem Nachmittag Viktoria Arnspurg ihre Geschichte:

 „Der vergessene Garten“

 Für die „Mutigen“ wird es anschließend einen kleinen Lesewettbewerb geben, bei dem auch kleine Preise zu gewinnen sind.

Der Eintritt ist frei.