foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

hair saloonDer Verein für Autorinnen und Autoren aus Bad Camberg und der Region

.
.

Renate Roos (Fachinger)

 

Renate Roos (Fachinger)

Renate Roos (verh. Fachinger) ist 1954 geboren. Sie lebt mit ihrem Mann in ihrem Geburtsort Brechen-Niederbrechen, im „Goldenen Grund“, einem ländlichen Bereich, zwischen Taunus und Westerwald. Sie hat eine erwachsene Tochter. Außerdem ist sie Mutter von drei Sternenkindern.

 

Die Autorin ist sehr naturverbunden und genießt es, sich in der Natur aufzuhalten. Besonders wohl fühlt sie sich in schönen Landschaften, die naturbelassen sind. Am Meer entlanglaufen, an einem See sitzen oder in den Bergen wandern, die Tiere und Vögel in ihrem natürlichen Umfeld beobachten, ist für sie entspannend und schön. Der Aufenthalt in der Natur bietet ihr oft Inspiration zum Schreiben.

 

Kurz vor ihrem 50. Geburtstag hat sie das Schreiben für sich entdeckt, und verfasst seitdem mit großer Freude und Begeisterung Gedichte zu den unterschiedlichsten Lebens- und Themenbereichen. Es macht ihr Spaß, in Gedichtform Gedanken und Gefühle ausdrücken zu können, und von Dingen und Situationen zu erzählen, die Menschen in ihrem Leben und in der Welt begegnen. So kann das Leben wunderschön sein, es kann aber auch seine Tiefen haben, durch die man gehen muss, um wieder die schönen Seiten entdecken und würdigen zu können.

 

Inzwischen hat Renate Roos 3 Gedichtbände veröffentlicht, und im März 2015 ist ein Foto-Gedichtband erschienen, den sie gemeinsam mit ihrem Mann Detlef Fachinger, der sich als Hobbyfotograf betätigt, zusammengestellt hat. Anfang November 2015 konnte sie ihr 5. Buch veröffentlichen. Das Buch mit dem Titel "Vom Leuchten der Sterne“, enthält 10 Geschichten, die aus dem Alltag, aber auch von ungewöhnlichen Begebenheiten erzählen. Die Geschichten zu schreiben hat ihr ebenso viel Freude bereitet, wie das Verfassen ihrer Gedichte.

 

Beiträge der Autorin sind außerdem zu finden, in den Jahrbüchern des Kreises Limburg-Weilburg ab dem Jahr 2014, in der Anthologie „Einfach nur ein Engel“ vom net-Verlag, und in den Anthologien „Winterzauber“, "Jahre, Tage, ein Leben" und "Bunte Augenblicke" unseres Autorenvereins.

 

Ein weiteres Hobby, das Renate Roos inzwischen für sich entdeckt hat, ist das Fotografieren. Ihre Lieblingsmotive sind Schmetterlinge, Vögel, Tiere und Blumen. Aber auch schöne Landschaften fotografiert sie sehr gerne. So hat sie die Möglichkeit, ihre Homepage nicht nur mit Gedichten zu gestalten, sondern auch teilweise eigene Bilder zu verwenden.

Seit einiger Zeit fertigt sie mit ihren Texten und Bildern Glückwunschkarten zu den unterschiedlichsten Anlässen, die sie, genau wie ihre Bücher, bei ihren Lesungen und Hobbyausstellungen im heimischen Raum verkauft.

 

Wer mehr über die Autorin, ihre Bücher und über ihre Lesungen und Ausstellungen erfahren möchte, kann sich auf ihrer Homepage über Neuigkeiten informieren.


Bücher der Autorin
Vom Leuchten der Sterne

10 Kurzgeschichten,

veröffentlicht im November 2015 

von Renate Fachinger, Brechen,

216 Seiten, 9,90 € - ISBN 978-3-00-051384-8


Auszeit

Foto-Gedichtband

von Renate Roos und Detlef Fachinger,

veröffentlicht im März 2015

von Renate Fachinger, Brechen,

87 Seiten – 9,99 €


Dem Himmel so nah


 Gedichte und Gebete,

veröffentlicht im August 2012

von Renate Fachinger, Brechen,

216 Seiten – 11,90 € - ISBN 978-3-00-039019-7


Licht und Schatten


Gedichte,

Bülten Verlag, Kückenshagen,

veröffentlicht 2007 - 134 Seiten,

8,90 € - ISBN 978-3-938510-37-4


Über allem steht die Liebe


Gedichte,

Cornelia Goethe Literaturverlag, Frankfurt am Main,

veröffentlicht 2005 - 86 Seiten,

7,40 € - ISBN 3-86548-228-7

 

Copyright © 2018 Autorentreff Bad Camberg