foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

hair saloonAm 6. und 7. Mai 2017 findet unsere Ausstellung mit Literatur, Malerei und Musik im Bürgerhaus Bad Camberg statt.

.
.

Home

 
 
 
Willkommen auf unserer neuen Homepage
 
 
Der Autorentreff Bad Camberg e. V. (zunächst bis 2011 als Camberger Lesecafé bekannt) ist ein gemeinnütziger Literatur- und Kulturverein. Auf dieser Internetseite finden Sie ein paar Informationen über Autoren, Lesungen, Veranstaltungen usw.

 
Unsere dritte Anthologie "Bunte Augenblicke" ist erschienen!


-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am 02.06.2015 konnte nun das 1000. Exemplar eines Sammelbandes während einer Lesung in der Bad Camberger MEDIAN Hohenfeldklinik verkauft werden.
Frau Lechner, Kurgast aus der Nähe von München, war völlig überrascht, als der Vorsitzende Karlheinz Sellheim ihr beim Kauf des neuesten Werkes "Bunte Augenblicke" ein Präsent als Dankeschön überreichte.

Dieses Dankeschön steht stellvertretend für alle, die den Verein unterstützen, die Bücher gekauft und weiterempfohlen haben.



Das Foto zeigt Karlheinz Sellheim und Frau Sabine Lechner bei der Übergabe eines kleinen Präsentes.

Autorentreff präsentiert neues BuchPünktlich zum Bad Camberger Kulturforum ist nun der neue und vierte Sammelband „Krimis und andere spannende Geschichten“ des Autorentreff Bad Camberg e. V. erschienen.
Auch bei den Lesungen am Forum werden einzelne Geschichten aus dem Buch vorgestellt. Zwölf Verschiedene Autorinnen und Autoren aus Bad Camberg und der Region haben sich dem Genre gewidmet und Kurzgeschichten zum Thema geschrieben.
So vielfältig wie die einzelnen Autorinnen und Autoren sind auch ihre Beiträge.
Der Vorsitzende Karlheinz Sellheim sagt zum Buch: „Krimis und andere spannende Geschichten bewegen und faszinieren Leserinnen und Leser seit jeher. Mit fiebern oder mit den Hauptdarstellern gemeinsam aufregende Dinge erleben ist eine Eigenschaft, die solche Geschichten hervor rufen und damit interessant machen. Wenn die Geschehnisse dann noch teilweise in einer bekannten Umgebung spielen, wie zum Beispiel in Bad Camberg, dem Limburger Raum, dem Taunus, dem Rheingau oder Frankfurt am Main, ist das Lesevergnügen umso größer. So manche Leserin und mancher Leser wird auch seine Umgebung, oder andere bekannte Orte in den Beiträgen, zumindest teilweise wiedererkennen.“

Der Sammelband hat 218 Seiten, verspricht spannende Unterhaltung, und ist zum Preis von € 10,- mit der ISBN: 978-3-946112-18-1 beim Frankfurter Verlag -edition federleicht-, über den Buchhandel oder natürlich dem Autorentreff Bad Camberg e. V. erhältlich.

Mehr Informationen oder Bestellung über den Autorentreff bei Karlheinz Sellheim.
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!